Mizuno MP-20

Product image 1Mizuno MP20
Product image 2Mizuno MP20
Product image 3Mizuno MP20
Product image 4Mizuno MP20
Product image 5Mizuno MP20
Product image 6Mizuno MP20
Product image 7Mizuno MP20
Product image 8Mizuno MP20

Normaler Preis €1.200,00

Das MP-20 ist stark an das erfolgreiche TN87 Blade angelehnt das ein absoluter Meilenstein in der Geschichte von Mizuno war. Denn dadurch erlangte das Unternehmen weltweit Aufmerksamkeit - nicht nur auf der Tour. Mit dem MP-20 setzt Mizuno also dort an wo ihr Erfolg mit den Eisen begonnen hat. Die Topline hat sich im Vergleich zum Vorgänger deutlich reduziert und das verleiht Spielern nicht gerade mehr Selbstvertrauen in der Ansprechposition. Man muss es klar sagen: Das Mizuno MP-20 ist ein Blade das auch nur für Spieler in Frage kommt die damit umzugehen wissen.
Das Mizuno MP-20 wird aus weichem Stahl mit dem bewährten Grain Flow Verfahren geschmiedet und mit einer Kupferbeschichtung überzogen. Diese sorgt noch einmal für ein weicheres Gefühl im Treffmoment. Das Nickel-Chrom Finish sorgt hingegen für die edle Optik. Wobei das Finish Sonneneinstrahlung sehr gut absorbieren kann und den Spieler nicht blendet.
Sie können das Mizuno MP-20 bei uns in den verschiedensten Konfigurationen bestellen und sich verschiedene Schäfte der folgenden Marken frei auswählen: Dynamic Gold, Project X, KBS und Nippon. Dadurch dass die MP-20 aus weichem Stahl geschmiedet werden ist es uns möglich eigene Anpassungen mit Lie und Loft zu übernehmen. Dadurch können Sie auch sicher sein dass die Schläger perfekt aufeinander abgestimmt sind. Dieser Service ist für Sie natürlich gratis.
Da die langen Eisen des MP-20 womöglich nicht für Jedermann leicht spielbar sind bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich Ihren eigenen Mizuno Misch-Satz zusammen zu stellen. Sie können dabei die langen Eisen mit dem  MP-20 HMB oder dem MP-20 MMC ersetzen die deutlich einfacher zu spielen sind. Mizuno hat die MP-20 Reihe bereits so aufeinander abgestimmt dass sie problemlos einzelne Eisen ersetzen können. Klicken Sie hier um einen Mizuno Mischsatz zusammen zu stellen.
Eisensatz von 5-PW, Eisen 3 und 4 ebenfalls verfügbar.

Mizuno MP-20 Blade Schlägerdaten

Loft in ° Lie in ° Offset in Inch Länge in Inch
#3 21 59.5 0.102 39
#4 24 60 0.098 38.5
#5 27 60.5 0.094 38
#6 30 61 0.091 37.5
#7 34 61.5 0.087 37
#8 38 62 0.083 36.5
#9 42 62.5 0.079 36
PW 46 63 0.075 35.5 

Über Mizuno

Wenn es einen Hersteller gibt der es schafft individuelle Konfigurationen zu ermöglichen und gleichzeitig Schlägersätze in großen Mengen produzieren zu können, dann ist es Mizuno. Mizuno geht dabei einen speziellen Weg der Fertigung. Die Schlägerköpfe werden in großen Stückzahlen zentral in Japan gefertigt und dann exportiert. Für Europäische Spieler landen die Köpfe in Schottland wo sie dann in der gewünschten Konfiguration zusammen gestellt werden. Andere Hersteller lassen gesamte Schläger z.B. in China fertigen und zusammen stellen. Dieser Weg ist natürlich günstig, geht allerdings zu Lasten der Individualität. Mizuno umgeht dieses Problem komplett indem die Schläger individuell zusammen gestellt werden. So können Sie zwischen dutzenden Schäften und Griffen wählen und Ihre Eisen außerdem in Sachen Loft und Lie anpassen lassen.
Mizuno schafft daher den Spagat zwischen industrieller Massenfertigung und Individualität. Genau das macht diesen Hersteller so besonders. Und da wir von ExactGolf ebenfalls die Vision haben unseren Kunden den Schläger in genau den Konfigurationen zur Verfügung zu stellen die er möchte, passt Mizuno sehr gut zu uns.
Ihre Mizuno Schläger können Sie daher genau so zusammen stellen wie Sie möchten. Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl auch behilflich und erklären welcher Schaft am besten zu Ihnen passt, ob wir Anpassungen an Loft und Lie vornehmen müssen, usw. Ihnen sind bei Mizuno kaum Grenzen gesetzt und Mizuno verlangt auch keine Aufpreise für spezielle Schäfte oder Griffe.
Es gibt lediglich ein Thema bei dem man Abstriche machen muss und das ist das Schwunggewicht bei besonders kurzen oder langen Schäften. Wenn Sie sich für einen Schläger entscheiden der über 1/2 Inch länger oder kürzer ist, dann passt das Schwunggewicht bei Mizuno nicht mehr richtig. Mizuno kann in seinem Fertigungsprozess das Gewicht nicht ausreichend anpassen, z.B. indem es dem Schlägerkopf Gewicht entnimmt. Das ist ein Prozess den wir etwa bei Miura Eisen durchlaufen um das korrekte Schwunggewicht zu erhalten. Wenn Sie also einen Schläger mit deutlich kürzeren oder längeren Schäften benötigen und Wert auf das passende Schwunggewicht legen (und das sollten Sie unbedingt!) dann treten Sie am besten mit uns in Kontakt um die Angelegenheit zu besprechen.
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen
EnglishGermanSpanish