Individuelles Fitting in unserer Schlägerwerkstatt

In unserer Schlägerwerkstatt in Rosenheim, bieten wir ein individuelles Fitting an. Das ist es, was wir seit Jahrzehnten tun und wofür wir europaweit bekannt sind. Auf diese Weise können wir an jedem Detail arbeiten und die perfekten Einstellungen vornehmen. Dabei verfügen wir über die modernste Technik wie den Foresight GCQuad der die genausten Daten liefert die man sich als Fitter wünschen kann. 

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um einen Termin zu vereinbaren. Alternativ können Sie uns auch  wegen Demoschlägern von Miura, Honma und Vega kontaktieren.

Der Prozess eines individuellen Fittings sieht wie folgt aus:

Wir werfen einen Blick auf Ihre aktuellen Schläger und überprüfen Spezifikationen wie tatsächlichen Lie, Loft, Gewicht, Länge, etc. Dann schlagen Sie ein paar Bälle auf unserem Simulator, um zu sehen, in welche Richtung die Schläger gehen sollen und wie gut die aktuellen Schläger zu Ihnen passen. Außerdem messen wir die Länge Ihrer Arme und die notwendige Länge der Schläger.

Wenn es noch Verbesserungspotenzial gibt, werden wir Schläger zu Testzwecken bauen. Wir können so ziemlich jede Schläger- und Schaftkombination machen, die Sinn macht und die in Ihrem Budget liegt. Wir werden zunächst zwei oder drei Kombinationen haben. Lassen Sie 20 Bälle mit jedem schlagen und die Ergebnisse vergleichen.

Wir werden von dort aus prüfen, ob es noch mehr Möglichkeiten zur Verbesserung gibt. Was wir garantieren können, ist, dass Sie bereits die richtige Länge, das richtige Gewicht und den richtigen Lie der Schläger haben. Bei den weiteren Schritten geht es um die Optimierung von Streuung, Länge usw. und auch um das Gefühl, das sehr subjektiv ist.

Danach können wir Sie mit Sicherheit mit einer Reihe von maßgeschneiderten Schläger nach Hause schicken, die zu 100% auf Ihre tatsächlichen Einstellungen und Anforderungen zugeschnitten sind.

Sie werden sich vielleicht fragen, inwiefern sich das von anderen Schlägerfittings unterscheidet?

Nun, vor allem ist es sehr selten, dass Clubfitter die tatsächlichen Proportionen Ihres Körpers messen, Ihren Ballkontakt überprüfen, um den Lie festzustellen und sogar in der Lage sind, die richtigen Einstellungen an selbigem vorzunehmen. Die meisten Einrichtungen sind dazu gedacht, Schläger zu verkaufen, die überhaupt nicht flexibel sind. Das bedeutet, dass Sie die meiste Zeit einen "Stock-Club" mit einem OEM Schaft erhalten. Aber das ist nicht genug.

Auch sehr selten wird ein Clubfitter Ihre aktuellen Schläger analysieren. Weil es eine Chance gibt, dass Ihre aktuellen Schläger in Ordnung sind und es nichts zu tun gibt. Oder vielleicht nur leichte Anpassungen, die nicht den Kauf eines neuen Schlägersatzes erfordern.

Dann gibt es einen Grund, warum wir nur mit japanischen Golfschlägern, insbesondere Eisen, arbeiten. Sie sind nicht nur von höchster Qualität, sondern ermöglichen es uns auch, entsprechende Anpassungen vorzunehmen. Zum Beispiel können wir den Lie so oft ändern, wie wir wollen. Dies ist bei anderen großen Herstellers, die Industriestahl verwenden, nicht der Fall. Sie würden brechen, wenn wir versuchen würden den Lie oder Loft zu ändern. Der Lie ist sehr wichtig und kann sich im Laufe der Zeit ändern, daher ist es sehr sinnvoll, ihn bei Schlägern ändern zu können ohne einen neuen Satz kaufen zu müssen.

Dann können wir das Gewicht im Schlägerkopf durch ein ganz besonderes Bohrverfahren anpassen. Dadurch wird dem Hosel Gewicht entzogen, um z.B. Änderungen bei der Schaftlänge auszugleichen.

Eindrücke von unserem Fitting Studio in Rosenheim, Bayern - zum vergrößern klicken:

Jonas Weiss: Clubmaking und Fitting Experte, Handicap 3.8

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen
EnglishGermanSwedishSpanish